Mitglied werden!?

Wie werde ich aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim?

  • Welche Mindestvoraussetzungen muss ich erfüllen?
    Am aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr darf jeder im Alter von 17 bis 60 Jahren der seinen Wohnsitz in der Gemeinde Kirchheim hat oder regelmäßig für den Einsatz- und Übungsdienst zur Verfügung steht teilnehmen. Der Bewerber oder die Bewerberin muss geistig und körperlich für den Dienst in der Feuerwehr tauglich sein.

  • Muss ich einen bestimmten Beruf erlernt haben?
    Der erlernte beziehungsweise ausgeübte Beruf spielt keine Rolle für die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr. Egal, ob Sie Handwerker, Lehrer, Manager oder Müllmann sind. In der Freiwilligen Feuerwehr kann sich jeder einbringen.
  • Kann ich auch als Frau zur Feuerwehr? Bei der Feuerwehr spielt es schon lange keine Rolle mehr, ob Sie eine Frau oder ein Mann sind. Die Aufgaben werden aufgrund der physischen und psychischen Belastbarkeit sowie aufgrund von besonderen Fähigkeiten verteilt. Das Geschlecht spielt dabei keine Rolle. Was wird von mir erwartet, wenn ich Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr bin? Für die Feuerwehr ist es wichtig, dass man sich auf jeden Kameraden im Einsatz verlassen kann. Darum erwarten wir von jedem, dass er regelmäßig an den Ausbildungsveranstaltungen und Übungen teilnimmt. Der Ein.- und Austritt bei uns ist freiwillig, aber als aktives Mitglied bin ich verpflichtet am Dienstgeschehen teilzunehmen!

  • Ich bin nicht sportlich. Kann ich trotzdem Mitglied in der Freiwillige Feuerwehr werden?
    Wir brauchen keine Hochleistungssportler. Wenn Ihre körperliche Fitness dem Durchschnitt entspricht und Sie nicht gleich aus der Puste kommen ist das durchaus ausreichend. Lediglich wenn sie Atemschutz tragen wollen, ist eine gewisse Fitness Voraussetzung. Diese wird von einem unabhängigen Arzt in regelmäßigen Abständen überprüft.

  • Wie kann ich Kontakt aufnehmen?
    Die Jugendfeuerwehr Kirchheim ist freitags ab 19:00 Uhr aktiv, die Bambinis üben samstags von 14:00 - 16:00 Uhr und die Einsatzabteilung donnerstags ab 19:00 Uhr.

    Jeder ist herzlich willkommen einfach mal vorbei zu schauen, sich zu informieren, zu zusehen und sich ein eigenes Bild zu machen.

    Wir informieren aber auch gerne per E-Mail oder am Telefon!

Wie werde ich passives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim

  • Was bedeutet passive Mitgliedschaft und was habe ich davon?
    Der Begriff passive Mitgliedschaft bedeutet, dass Sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim sind, ohne aktiv am Ausbildungs- und Einsatzdienst teilzunehmen. Durch eine passive Mitgliedschaft unterstützen Sie die Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr, der Einsatz- und der Ehrenabteilung  auf moralische und finanzielle Weise und bleiben ihnen so verbunden. Darüber hinaus werden Sie als passives Mitglied zur Teilnahme an Feierlichkeiten und sonstigen Veranstaltungen der Feuerwehr Kirchheim eingeladen. Eine passive Mitgliedschaft - hier sprechen wir auch von fördernden Mitgliedern -  ist ideal für alle, die aus beruflichen oder privaten Gründen zu wenig Zeit haben, sich aktiv am Schutz der Bevölkerung bei Tag und Nacht zu beteiligen.
  • Was kostet mich eine passive Mitgliedschaft?
    Der Mitgliedsbeitrag für passive Mitglieder beträgt jährlich mindestens 18,00 €.

  • Wie kann ich passives Mitglied werden?
    Haben wir Ihr Interesse für eine passive Mitgliedschaft geweckt? Dann laden Sie sich unten auf dieser Seite das Anmeldeformular als PDF-Datei herunter. Füllen Sie dieses bitte vollständig aus, und senden Sie es uns entweder per Post oder geben Sie es bei einer unseren zahlreichen Dienstabende am Gerätehaus persönlich ab.

  • Wie kann ich die passive Mitgliedschaft wieder kündigen?
    Die passive Mitgliedschaft  kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, zum Ende eines jeden Kalenderjahres schriftlich gekündigt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Wehrführung, ein Mitglieder des Vorstands oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir helfen Ihnen sehr gern weiter.

Werden auch Sie passives Mitglied und unterstützen Sie so die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok