Alarmierung

In der Gemeinde Kirchheim und seinen 12  Ortsteilen leben ca. 3500 Einwohner auf einer Fläche von 50,65 km2, für deren Sicherheit derzeit rund 120 aktive Feuerwehrfrauen und -männer in sieben Freiwilligen Feuerwehren sorgen. Diese sind neben dem Feuerwehrstützpunkt in der Kirchheim die Ausrückebezirke Aulatal (Heddersdorf,  Frielingen, Gersdorf, Willingshaim), Ibratal (Gershausen, Allendorf, Reimboldshausen, Kemmerode) & Wälsebachtal (Goßmannsrode, Reckerode Rotterterode).
Scroll to Top